Focusing pur – der Einstieg

In diesem Einführungsseminar lernen Sie die grundlegenden Konzepte des Focusing praktisch und theoretisch kennen. 

Dabei werden Sie eigene Prozesse erleben und die Grundlagen des Prozessbegleitens für sich selbst und mit anderen lernen.

 

Termine:  24. - 26. Juni 2022 und 23. - 25. Sept. 2022
Kursgebühr: 360 €

 

Das Seminar findet online statt.

 

Das Seminar “Focusing pur” ist als Einsteigerseminar gedacht. Es kann einzeln gebucht werden und ist gleichzeitig die Grundlage für die Ausbildung in Focusing.

Focusing ausbildung

Die Focusing Basisausbildung vermittelt die Grundlagen und Anwendung der Focusing Methode sowohl im privaten wie auch im beruflichen Kontext. Die Ausbildung besteht aus vier Seminaren, die immer Freitag 18 Uhr bis Sonntag 19 Uhr statt finden. Die Voraussetzung für die Ausbildung ist die Teilnahme an dem Einführungsseminar FOCUSING PUR.

 

Inhalte der Ausbildung:

  • Die Grundhaltungen und Techniken des Prozessbegleitens: die absichtslos-akzeptierend-aufmerksame Haltung und focusing-spezifische Werkzeuge fürs Begleiten
  • FreiRaum als Voraussetzung für Focusing Prozess
  • Felt Sense und focusing-spezifische Werkzeuge fürs Begleiten
  • Einführung in die focusing-orientierte Arbeit mit dem “inneren System” (Teilpersonen, Innerer Kritiker und Innere Kinder)
  • Elemente des fortgeschrittenes Prozessbegleitens
  • Integration des bisher Gelernten: Feinschliff und persönlicher Stil
  • Transfer in den Lebensalltag und ggfs. in das berufliche Leben
  • Supervision

Die Ausbildung kann mit dem Zertifikat Focusing-BegleiterIn abgeschlossen werden

 

Termine: 25.-27.11.22 | 20.-22.1.23 | 3.-5.3.23 | 28.-30.4.23
Kursgebühr: 1520 € (4 x 380 €)

 

Die Ausbildung findet online statt.

Focusing advanced

Die Weiterbildung FOCUSING ADVANCED richtet sich an alle, die eigene Focusing Kompetenz vertiefen möchten, die Focusing Werkzeugkiste auffüllen wollen und sich persönliche Prozesse mit Focusing wünschen. In den sechs Vertiefungsseminaren werden wir:

 

  • uns mit spezifischen Aspekten des Focusing-Begleitens beschäftigen, diese festigen, erforschen und erweitern
  • Techniken erlernen, die Anwendung von Focusing außerhalb vom partnerschaftlichen Focusing, in privaten und professionellen Kontexten erlauben
  • die Fähigkeiten erwerben, die zu einer weiteren Zertifizierungsstufe führen (Focusing Berater)

 

Die Weiterbildung besteht aus sechs online Seminaren, die immer Freitag von 19 Uhr bis Sonntag 19 Uhr stattfinden.

 

Zu den Inhalten:

 

Wir starten mit essentiellen Aspekten der Focusing-Methodik (Haltung, Beziehung, Listening, Guiding, Resonanz und Responding) und vertiefen und erweitern sie auf neue Elemente. Wir werden uns in Techniken einüben, die schnellen und gezielten Zugang zu der Focusing Erlebensebene ermöglichen, den Focusing-Prozess unterstützen und bessere Focusing-Begleitung sichern.

 

Im zweiten Teil der Seminarreihe werden wir uns mit Begleiten von strukturgebundenen Prozessen beschäftigen. Hier geht es unter anderem um die Focusing-orientierte Arbeit mit inneren Persönlichkeitsanteilen: inneres Kind, innerer Kritiker, andere schwierige oder sabotierende innere Personen und Refilling.

 

Im letzten Seminar gibt es die Möglichkeit für alle eigenen Anliegen und Fragen rund um das Thema Focusing einen „guten“ Platz zu finden. Das Ziel ist hier einen guten Ausklang zu finden, wo Integration von dem eigenem Focusing Lernerfahrungsprozess, der persönliche Focusing-Stil und der Übergang in die professionelle Anwendung zusammenkommen.

 

Die Ausbildung kann mit dem Zertifikat Focusing-BeraterIn abgeschlossen werden.

 

Teilnahmevoraussetzungen: FOCUSING AUSBILDUNG

 

Termine: 10. - 12.2.23 | 31.3. - 2..4.23 | 27. – 29.5.23 | 7. – 9.7.23 | 15. – 17.9.23 | 3. – 5.11.2023

Kursgebühr: 2160 € (6 x 360 €)

 

Die Ausbildung findet online statt.